·

 

Die Bücher

Bodo Uibel
Die Trilogie
… und frage deine Väter

In der Trilogie verbinde ich die Geschichte und Geschicke einer galiziendeutschen und einer oberschlesischen Familie miteinander. Es sind das die Familien meiner Vorfahren. Der Leser wird hineingezogen in spannende Ereignisse. Er erlebt Menschen mit aufrechter Gesinnung in gefahrvollen Zeiten (1. Weltkrieg, danach in der Polenzeit, im Nationalsozialismus und schließlich im Sozialismus in der DDR). Er begegnet sehr persönlichen Begebenheiten und Besonderheiten, einer bodenständigen Lebensweisheit, und – bei aller Tragik der Ereignisse – auch einem unterhaltsamen Humor dort, wo er hinpasst. Alles das geschrieben in einer anspruchvollen Sprache. Kurz: Ich erforsche das Leben der Väter- und Großvätergeneration und die Verhältnisse ihrer Zeit und entdecke, dass sich ihr Leid und ihr Glück, ihr Erdulden und Aufbegehren, ihr Versagen und Obsiegen zu einem Lehrbuch für das Verständnis meines eigenen Lebens verdichtet. Damit möchte ich zugleich den Leser anregen, selbst „seine Väter zu befragen“.

- · -

Zurück

 

 
 
 
 
 
 

Block-Verlag

ISBN 978-3-942589-09-3

Preis: 21,80 €
Versand: 1,20 €

Leseproben

Kaufen

Presseecho

Zurück

·

Bodo Uibel
… und frage deine Väter
Band 1:
Botschaften an einen Suchenden

Der unbekannte europäische Osten zwischen 1880 und 1934: Die Orte der Handlung liegen in Russisch-Polen, im Kronland Galizien der k.u.k.-Monarchie sowie in Preußisch- und später Polnisch-Oberschlesien. Rührendste Szenen des Privatlebens einfacher Menschen stehen neben schrecklichen Ereignissen des Machtmissbrauchs. Der Leser wird Zeuge erschütternder politischer und nationaler Wirren. Er nimmt teil am Schicksal des „kleinen Mannes“ im 1. Weltkrieg und an einer überraschenden Begegnung unter verfeindeten Soldaten. Er lernt, den „kleinen Mann“ zu bewundern, der sich weltklug – und beinahe heiter – in seiner Zeit zu behaupten weiß. Und er erlebt schließlich, wie das Schicksal 1934 zwei deutsche Familien aus diesem Großraum auf ungewöhnliche Weise in der Verlobung des Pastors Gustav Mewes mit der Kindergärtnerin Herta Kubisch zusammenführt.

Ein Geschichtsroman für lernbereite Leute

 Band 1 |   Band 2 |   Band 3  |

Zurück

·